Diese 5 Dekoartikel bringen sofort Herbststimmung in die Einrichtung

Diese 5 Dekoartikel bringen sofort Herbststimmung in die Einrichtung

Diese 5 Dekoartikel bringen sofort Herbststimmung in die Einrichtung

Die Produkt-Links werden unabhängig ausgewählt. Im Falle eines Kaufs des Produkts nach Klick auf den Link erhalten wir ggf. eine Provision.

Im Herbst verbringe ich deutlich mehr Zeit zuhause. Weniger Spaziergänge, keine Festivals, das Bier mit Freunden im Park bei der Kälte erst recht nicht. Dann mache ich es mir so richtig zuhause gemütlich, lasse den Sommer in meinen Gedanken Revue passieren und erfreue mich an meinen vier Wänden, die dann besonders kuschlig-warm anmuten. Der Herbst hat etwas ganz Besonderes an sich. Die Blätter färben sich bunt, die Luft wird kühler und die Tage kürzer. Es ist die Zeit, sich wieder gemütlich zu Hause einzurichten und die warme und behagliche Atmosphäre des Herbstes ins eigene zuhause zu holen. Mit den richtigen Dekoartikeln lässt sich dies im Handumdrehen erreichen. Dabei muss es gar nicht zwingend ein Großeinkauf im schwedischen Möbelhaus oder ein sündhaft teurer Designereinkauf sein. Häufig reichen die einfachsten Dekoartikel, um die gesamte Stimmung im Raum zu ändern und gemütliche werden zu lassen. So lassen wir den Sommer hinter uns. Diese 5 Dekoartikel bringen sofort Herbststimmung in die Einrichtung und das Herz.

Fotos: Polina Kuzovkova
Text: Mister Matthew

5 Dekoartikel mit Herbststimmung


Werbung

Anzeige

Schalen als natürliche Bühne

Schalen, ob aus Holz, Keramik oder Glas, sind das perfekte Behältnis, um die kleinen Schätze des Herbstes zur Schau zu stellen. Fülle sie mit bunten Blättern, Kastanien, Eicheln oder getrockneten Blumen. Jedes Mal, wenn du daran vorbeigehst, wirst du an die Schönheit der herbstlichen Natur erinnert. Die Einfachheit einer Schale gibt der Vielfalt der Herbstboten Raum zur Entfaltung. Je nach Material und Design kann die Schale selbst zum Blickfang werden oder den Inhalt in den Vordergrund stellen. Das Spiel von Licht und Schatten, das sich in einer gefüllten Schale zeigt, erinnert an die tiefstehende Herbstsonne und ihre warmen Strahlen. Diesen Trick kennen wir alle von Omi und Mutti, die so immer dekoriert haben.

Ein Hauch von Natur: Holz- und Rattanelemente für mehr Herbststimmung in der Einrichtung

Beistellstühle aus Holz oder Rattan sind nicht nur praktische Sitzgelegenheiten, sondern auch wunderschöne Dekoelemente, die Wärme und Natürlichkeit ausstrahlen. Sie erinnern uns an die Natur und bringen damit ein Stückchen Herbst ins Haus. Stelle einen solchen Stuhl in eine Ecke des Wohnzimmers und kombiniere ihn mit einem kuscheligen Kissen oder einer warmen Decke – schon hast du eine gemütliche Lese- oder Entspannungsecke geschaffen. Holz- und Rattanelemente sind robust und langlebig, sodass sie nicht nur eine Saison überdauern, sondern viele Jahre Freude bringen. Ihre natürliche Maserung und Struktur reflektieren die Authentizität des Herbstes und seiner unverfälschten Schönheit. Besonders in Kombination mit grünen Zimmerpflanzen oder bunten Herbstblumen setzen sie beeindruckende Akzente.

Kuscheloase für kalte Tage: Textilien

Wenn die Temperaturen sinken, steigt unser Bedürfnis nach Wärme und Gemütlichkeit sowie der Wille, Herbststimmung in die Einrichtung zu bringen. Geht es dir auch so? Dann tausche die Sommerkissen und -decken gegen kuschelige Textilien in herbstlichen Farbtönen. Neue Kissen und Tagesdecken für Sofa und Bett in warmen Farben wie Rostrot, Senfgelb oder Tannengrün bringen nicht nur Komfort, sondern auch herbstliches Flair in deine Räume. Stoffe mit verschiedenen Texturen, von grobem Strick bis zu weichem Samt, bieten ein sinnliches Erlebnis und laden zum Einkuscheln ein. Sie sind ein Zeichen dafür, dass es Zeit ist, sich zurückzuziehen und die Ruhe des Herbstes zu genießen. In einer Zeit, in der die Tage kürzer werden, bieten sie Trost und Geborgenheit.

Herbststimmung in die Einrichtung bringen: Kerzenschein zaubert Herbstromantik

Um eine extra Portion Herbststimmung in die Einrichtung zu bekommen, sind Kerzen die perfekte Dekoration für den Herbst. Sie sorgen nicht nur für warmes, sanftes Licht, sondern können auch mit ihren Düften die Sinne verzaubern. Ob Vanille, Zimt oder Kürbis – wähle am besten als Geruch deine Lieblingsduftkerze und lasse dich von ihrer Magie verführen. Kombiniere als Deko-Effekt verschiedene Größen und Formen, um ein stimmungsvolles Ensemble zu schaffen. Neben dem wohltuenden Duft und Licht können Kerzen auch als zentrales Element in herbstlichen Bastelprojekten dienen. Mit getrockneten Blättern oder Zweigen verziert, werden sie zum individuellen Kunstwerk. Sie symbolisieren das flüchtige, vergängliche Wesen des Herbstes und erinnern uns daran, den Moment zu schätzen. Auch immer gut: Kerzen neben schönen Dekoschalen, wie oben beschrieben, platzieren und kombinieren.

Bücher – Fenster in andere Welten

Bücher sind nicht nur spannende Unterhaltung, sondern auch wunderbare Dekoartikel. Stapel hierfür deine Herbstlektüre auf einem Beistelltisch oder in einem offenen Regal. Die bunten Buchrücken bringen Farbe in den Raum und laden zum Schmökern ein. Ein gutes Buch, eingekuschelt in eine warme Decke mit einer Tasse Tee – gibt es eine bessere Art, einen herbstlichen Nachmittag zu verbringen? Ein liebevoll gestalteter Buchumschlag kann selbst zum Kunstwerk werden und den Raum bereichern. Bücher erzählen nicht nur ihre eigenen Geschichten, sondern tragen auch die Erinnerungen an die Zeiten, in denen wir sie gelesen haben. In der kühleren Jahreszeit, wenn wir mehr Zeit drinnen verbringen, werden sie zu treuen Begleitern und Quellen der Inspiration. Das Lesen ist auch etwas, zudem ich deutlich mehr im Herbst komme. Oh, was freue ich mich auf die nächsten Wochen, eingekuschelt in meiner Wohnung.

Mister Matthew
Mister Matthew

Mister Matthew ist der Autor hinter dem gleichnamigen Modeblog für Männer: »Mister Matthew«. Seit 2014 berichtet er über die Themen Mode, Kosmetik, Lifestyle und Interior. Einzigartig in der deutschsprachigen, männlichen Bloggerszene, transportiert er auf seinem Blog individuelle als auch hochwertige Inhalte, auf künstlerische sowie ästhetische Art und Weise. Immer mit einem gewissen Twist möchte er seine Leserschaft zu den schönen Seiten des Lebens einladen. Wenn Luxus auf Haltung trifft, begegnet man Mister Matthew. Herzlich willkommen.

Mehr von mir: Instagram | Facebook

Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

×