Gatsby Night

Mister Matthew Gatsby Night

Es funkelt und glitzert, protzt und prunkt. Die Gatsby Night zum Jahresanfang 2015 war ein voller Erfolg! Die Mode die wir tragen. A little fashion never killed nobody.

Mister Matthew Gatsby Night Foto by Dirk Walter
Mister Matthew Gatsby Night Foto by Dirk Walter
Die Produkt-Links werden unabhÀngig ausgewÀhlt. Im Falle eines Kaufs des Produkts nach Klick auf den Link erhalten wir ggf. eine Provision.

03.Januar, Solidoor HM1 Dresden. Die Massen aus den 20er Jahren kommen per VIP Zeitreise Maschine nach Dresden zur Gatsby Night und mischen sich nahtlos unter das aufgepimpte Gatsby-Geile Party Volk. Die MĂ€nner tragen Anzug, Fliege, Smoking, Gehstock, wĂ€hrend sie mit ihrem verschmitzten LĂ€cheln und Zigarette in der Hand flirtend auf den Dancefloor blicken, in der Hoffnung, eine gut aussehende Dame oder vielleicht auch einen sexy Kerl zu angeln. Und die Mode ist mehr als sexy. Habt ihr schon mal eine Party Masse exzessiv feiern sehen, die aussah wie aus den 20er’n? Ein absolutes Muss!

Ich jedenfalls bin auf meine Kosten gekommen. Und wĂ€hrend ich so durch die Party schlich, an meiner einen Hand meine Frau gekleidet in Rot und an meiner anderen Hand mein Mann in Silber/Pink, habe ich so einige Modische Highlights entdeckt! Die Mode aus den 20er’n ist genau mein Ding. Diese Mischung aus schlichter Eleganz und DiscoQueen, mit Federn, Pailletten, HĂŒten und Pelzen, lassen in mir eine Stimmung von Stil und Perfektion, Selbstbewusstsein und Extremismus empor kochen. Die Mode macht nen StĂ€ndern, auch bei den Frauen.

Mister Matthew Gatsby Night
Foto Wall by Christian Graffenberger zur Gatsby Night.

So entdeckte ich die jungen Burschen in weißen Hemden, HosentrĂ€gern und Fliegen, die Herren in Jackets und Smokings, in Fracks unter HĂŒten, die Damen in Roben, Kleidern und Röcken. Ein Mann trug ein schwarz-weißes Jacket, welches mich an Micky Maus erinnern ließ, welche ja ebenfalls aus den 20er’n stammt, wieder ein anderer trug Manschetten Knöpfe von seinem Großvater, gerechnet etwa 100 Jahre alt. Und damit gehen Leute auf Partys? Haben die den keine Angst, dass was verloren, kaputt geht oder dreckig wird. Äh Nein! Denn Mode ist dafĂŒr da, dass sie getragen wird! Warum denn immer nur in Jeans und T-Shirt Party machen? Was nun wirklich viele tun..

Alleine die Körperhaltung in solchen Klamotten ist gĂ€nzlich anders, beobachtet das mal. Der Gang, die Blicke, die Gestik. Alles hat plötzlich irgendwie mehr Stil. Und so sollte es sein. Diese modisch-wilde Nacht erinnerte mich eher an ein großes Filmfestival, an den Semperopern Ball oder an eine heimlich Party der oberen 10.000. Schaut euch die Mode an, dann werden meine Worte ĂŒberflĂŒssig. Denn Mode sagt nicht nur mehr als 1000 Worte, sie schreit sie.

Mister Matthew Gatsby Night
Mister Matthew Gatsby Night Foto by Christian Graffenberger.
Mister Matthew Gatsby Night
Mister Matthew & Barbie BreakOut Gatsby Night Foto by Christian Graffenberger.
Gatsby Night Foto by Dirk Walter
Gatsby Night Foto by Dirk Walter

 

Mister Matthew Gatsby Night
Mister Matthew Gatsby Night
Atimo DJ Gatsby Night Foto by Dirk Walter
Atimo DJ Gatsby Night Foto by Dirk Walter

Mehr Fotos gibt es bald auf der Website von der Veranstaltung.

Text: Mister Matthew

Mister Matthew
Mister Matthew

Mister Matthew ist der Autor hinter dem gleichnamigen Modeblog fĂŒr MĂ€nner: »Mister Matthew«. Seit 2014 berichtet er ĂŒber die Themen Mode, Kosmetik, Lifestyle und Interior. Einzigartig in der deutschsprachigen, mĂ€nnlichen Bloggerszene, transportiert er auf seinem Blog individuelle als auch hochwertige Inhalte, auf kĂŒnstlerische sowie Ă€sthetische Art und Weise. Immer mit einem gewissen Twist möchte er seine Leserschaft zu den schönen Seiten des Lebens einladen. Wenn Luxus auf Haltung trifft, begegnet man Mister Matthew. Herzlich willkommen.

Mehr von mir: Instagram | Facebook

Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

×