Hilfsmittel und Accessoires: diese Dinge sollten in keiner stylischen Handtasche fehlen

Diese Dinge sollten in keiner stylischen Handtasche fehlen

Hilfsmittel und Accessoires: diese Dinge sollten in keiner stylischen Handtasche fehlen

Die Produkt-Links werden unabhängig ausgewählt. Im Falle eines Kaufs des Produkts nach Klick auf den Link erhalten wir ggf. eine Provision.

Viele Menschen würden niemals ohne sie aus dem Haus gehen: Die Handtasche hat sich zu einem der bekanntesten Alltagshelfer entwickelt. Damit sie ihre Vorzüge jedoch in vollem Umfang präsentieren kann, ist es natürlich wichtig, sie auf die unterschiedlichsten Herausforderungen vorzubereiten. Eine Frage, die sich in diesem Zusammenhang stellt, ist: »Welche Utensilien dürfen auf keinen Fall fehlen, wenn es darum geht, zur Arbeit oder zur nächsten Party zu gehen?«. Ganz nebenbei ist es natürlich auch wichtig, dass eine Handtasche nicht nur funktional ist, sondern auch gut aussieht.

Wer sich auf der Suche nach einem neuen Modell befindet, sollte sich in erster Linie die Frage stellen, wie viele Utensilien er im Durchschnitt mit sich führen möchte. Mittlerweile gibt es auch viele größere Handtaschen, die trotz ihrer Maße immer noch elegant aussehen. Wer die folgenden Must-Haves in einer stylischen Handtasche mit sich führen möchte, ist gut beraten, sich für ein mittelgroßes Modell zu entscheiden, das im Idealfall mit weiteren Zusatztaschen aufwartet. Letztere sorgen dafür, dass es nicht schwerfällt, mit einem Griff alles Wichtige zu finden. Die folgenden Utensilien gehören für viele zu einem perfekten Tag – und damit auch in die Handtasche.

Hilfsmittel und Accessoires

Must-Have Nr. 1: Ein Feuerzeug

Dieses Must-Have können vor allem diejenigen nachvollziehen, die es lieben, ab und an eine Zigarette zu genießen. Mindestens ein Feuerzeug gehört für jeden Raucher zur Standardausstattung. Hochwertige Modelle lassen sich über einen langen Zeitraum hinweg nutzen und sehen zudem noch gut aus. Viele Menschen verbinden mit ihrem Lieblingsfeuerzeug tolle Erinnerungen und werden nicht müde, dieses immer wieder neu aufzufüllen. Feuerzeuge von Zamnesia zeichnen sich in diesem Zusammenhang auch durch einen hohen Wiedererkennungswert aus. Zudem kommen etliche Modelle der Marke vergleichsweise bunt daher und werden schnell zum Eyecatcher. Damit diese wichtigen Accessoires möglichst schnell gefunden werden können, ist es sinnvoll, sie in einer kleineren Innentasche abseits des Hauptfachs zu verstauen.

Anzeige

Must-Have Nr. 2: Das Smartphone

Egal, ob Diensthandy oder privates Handy: Dieser wichtige Kontakt zur Außenwelt darf für viele nicht fehlen, wenn sie das Haus verlassen. Und wo wäre ein Handy besser aufgehoben als in einer stilsicheren Handtasche? Vor allem dann, wenn das Hauptfach jedoch vergleichsweise groß ist, ist es sinnvoll, das Smartphone möglichst separat von Schlüsseln und Co. aufzubewahren, um ein Zerkratzen des Displays bestmöglich zu vermeiden. Viele moderne Handtaschen verfügen in diesem Zusammenhang über spezielle Smartphone Bereiche, in die das Handy bequem eingesteckt werden kann. Aufgrund der Tatsache, dass moderne Geräte jedoch immer größer werden, ist es wichtig, vor dem Kauf der Tasche die entsprechenden Maße zu checken. Alternativ ist es natürlich auch möglich, auf die Vorteile einer separaten Handyhülle zu setzen.

Must-Have Nr. 3: Das Portemonnaie

Manche Menschen zahlen lieber mit Bargeld, andere mit Karte. Unabhängig davon lässt sich die jeweils gewählte Zahlungsoption jedoch besonders unkompliziert im Portemonnaie aufbewahren. Diejenigen, die Wert auf ein besonders harmonisches Erscheinungsbild legen, können sich auch von Vornherein für ein Set, bestehend aus Geldbörse und Tasche, entscheiden. Viele Marken bieten mittlerweile besonders stilsichere Zusammenstellungen dieser Art an, die optimal aufeinander abgestimmt wurden.

Must-Have Nr. 4: Blasenpflaster

Vor allem im Sommer gehören Blasenpflaster für viele zu einer optimal organisierten Handtasche dazu. Wer möchte seinen Spaziergang schon beenden, wenn er sich stattdessen einfach selbst versorgen und dann weiterlaufen kann? Damit das Blasenpflaster auch wirklich gut sitzt, sollte es sich an den Fuß anpassen und beim Laufen nicht bemerkbar sein. Und übrigens: Blasenpflaster sollten im Idealfall nicht erst dann aufgeklebt werden, wenn die Blase bereits entstanden ist. Vielmehr dienen sie dazu, schon im Vorfeld dafür zu sorgen, dass keine unangenehmen Druckstellen entstehen. 

Fazit

Anhand des Feuerzeugs wurde deutlich, dass so gut wie jeder andere Vorstellungen davon hat, wie die »perfekte Handtasche« von innen aussehen soll. Zudem gilt, dass der Inhalt einer Handtasche natürlich nicht in Stein gemeißelt ist. Das bedeutet: Wer bemerkt, dass im Alltag etwas fehlt, kann genau das natürlich auch immer noch nachträglich ergänzen – zumindest dann, wenn die Haupt- und Nebenfächer geräumig genug sind.

Diese Dinge sollten in keiner stylischen Handtasche fehlen
Mister Matthew
Mister Matthew

Mister Matthew ist der Autor hinter dem gleichnamigen Modeblog für Männer: »Mister Matthew«. Seit 2014 berichtet er über die Themen Mode, Kosmetik, Lifestyle und Interior. Einzigartig in der deutschsprachigen, männlichen Bloggerszene, transportiert er auf seinem Blog individuelle als auch hochwertige Inhalte, auf künstlerische sowie ästhetische Art und Weise. Immer mit einem gewissen Twist möchte er seine Leserschaft zu den schönen Seiten des Lebens einladen. Wenn Luxus auf Haltung trifft, begegnet man Mister Matthew. Herzlich willkommen.

Mehr von mir: Instagram | Facebook

Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

×